Segelschein Binnensee

Zum Erwerb des Schweizer D-Scheins. Notwendig zur Führung von Segelschiffen mit mehr als 15 m2 Segelfläche (Bodensee 12 m2).

Für Ihre Segelausbildung auf dem Zürichsee stehen Ihnen drei Ausgangsorte zur Wahl: Zürich-Enge, fast im Herzen der Stadt sowie Stäfa und Rapperswil. An allen Standorten werden Sie von erfahrenen Instruktorinnen und Instruktoren unterrichtet. Dabei achten wir darauf, dass Sie, wenn immer möglich, von der gleichen Person durch die ganze Ausbildung begleitet werden.

Vorwiegend schulen wir in 2er-Gruppen und Lektionen à 3 Stunden. Bei gleichzeitiger Anmeldung von 3 Personen ist die Ausbildung auch in 3er-Gruppen möglich oder auf Ihren speziellen Wunsch im Privatunterricht.

Kursorte und Schiffe 
Zürich Enge Dyas
Stäfa Dyas
Rapperswil Dyas
Nuolen Elan 34

 

Kurszeiten 
Vormittag 09:30 - 12:30 Uhr
Nachmittag 14:00 - 17:00 Uhr
Abend (Mai bis September) 18:00 - 21:00 Uhr
Ganzer Tag 09:30 - 12:30 und 14:00 - 17:00 Uhr
Wochenende (Sa/So) 09:30 - 12:30 und 14:00 - 17:00 Uhr
Woche (Mo bis Fr) 09:30 - 12:30 und 14:00 - 17:00 Uhr
Privat individuell
Lektionen in 2er- oder 3er-Gruppen à 3 Stunden, Privatkurse à 2 Stunden.

 

Kurspreise pro Person Zürich, Rapperswil, StäfaNuolen
Vormittag, Nachmittag, Abend 2er Gruppe
3er Gruppe*
CHF 145.-
CHF 105.-
CHF 220.-
CHF 145.-
Ganzer Tag 2er Gruppe
3er Gruppe
CHF 290.-
CHF 210.-
CHF 440.-
CHF 290.-
Wochenende 2er Gruppe
3er Gruppe*
CHF 580.-
CHF 420.-
CHF 880.-
CHF 580.-
Woche 2er Gruppe
3er Gruppe*
CHF 1'400.-
CHF 1'050.-
 
Privat pro Stunde CHF 95.-  

Preise inkl. Versicherungsanteil.

*nur bei gleichzeitiger Anmeldung von 3 Personen.

Die Prüfung absolvieren Sie in der Regel auf Ihrem Ausbildungsschiff. Einstündiges Einsegel vor der Prüfung CHF 50.–. Prüfungsgebühr/Schiffmiete inkl. Versicherung CHF 95.–. Gerne erledigen wir für Sie kostenlos die Anmeldeformalitäten für die Prüfung.

CMS: Rent-a-Site.ch